Altenbrak - Wendefurth - Altenbrak

Den Bodeweg nach Wendefurth erreichen wir über die untere oder auch über die obere Bodebrücke in Altenbrak, von wo aus wir dem Wanderweg ("blaues Dreieck") im Bodetal bis nach Wendefurth folgen. Wir überqueren die B81 und gehen die, auf der gegenüberliegenden Seite einmündende Strasse bis zur Dammkrone der Talsperre Wendefurth.

Hier bieten sich verschiedene Freizeit - und Rastmöglichkeiten an. Den Rückweg im Bodetal laufen wir auf der gleichen Route, auf der wir gekommen sind.

Daten

Länge:
5 km
Wanderzeit:
1:00 h
Schwierigkeitsgrad:
normal
Art der Wanderung:
Rundwanderung
Zusatzinformation:
Besichtigung der Talsperre Wendefurth
Boots- und Floßfahrten
zum Pumpspeicherwerk

Rastmöglichkeiten:
Restaurant zum Stausee
an der Talsperre Wendefurth

Stempelstellen der Harzer Wandernadel:
- Schöneburg (Aussichtspunkt)
- Talsperre Wendefurth (Talsperrenblick)

Informationen zur Anreise

Straße:
Aus Richtung Halberstadt-Blankenburg: B81-L94

Aus Richtung Nordhausen-Ilfeld (Südharz)-Hasselfelde: B4-B81-L94

Aus Richtung Thale-Friedrichsbrunn-Allrode: B240-B239-L95-L93-L94
Bus:
Fahrplanauskunft:
HAFAS Routenplaner
Von:
Nach:
Datum: Uhrzeit:
Abfahrt Ankunft

Kostenfrei mobil mit dem Harzer Urlaubs-Ticket
Das Harzer Urlaubs-TicketMit dem Harzer Urlaubsticket sind Übernachtungsgäste auch ohne Auto kostenfrei mobil. Und das auf allen öffentlichen Bus- und Straßenbahnlinien im Landkreis Harz. Weitere Informationen unter: www.hatix.info
Kartenausschnitt
Kartographie entnommen aus dem KVplan "Der ganze Harz" (Auto- und Wanderkarte, Kommunalverlag Essen)
Klick auf die Karte für grössere Ansicht (Evtl. längere Ladezeiten beachten!)