Stolberg

Perle des Südharzes und Thomas-Müntzer-Stadt

Stolberg (Harz) ist einer der ältesten Orte im Südharz und blickt auf eine wechselvolle Geschichte zurück. Lange bevor der heutige Ortsteil der Gemeinde Südharz seinen Namen erhielt, wurden in dieser Gegend Erze abgebaut. Das Stadtrecht wurde laut historischer Annahmen vor 1300 verliehen. Stolberg wird heute oft als "Perle des Südharzes" bezeichnet.

Der besondere Ort im Südharz

Der besondere Reiz Stolbergs besteht heute - dank ausbleibender Bombentreffer im zweiten Weltkrieg - in dem einmalig erhaltenen, geschlossenen historischen Stadtbild im Fachwerkstil mit seinen verwinkelten Gassen und den vielen Sehenswürdigkeiten. Hierzu zählen vor allem das Rathaus ohne Innentreppen von 1452, das Museum "Alte Münze" (ein prachtvoller Renaissance-Fachwerkbau von 1535 mit der einzigen vollständig erhaltenen historischen Münzwerkstatt in Europa), das Museum "Kleines Bürgerhaus" (um 1470 erbaut), die Stadtkirche St. Martini und das stattliche Stolberger Schloß, das frühgotische Rittertor und der mittelalterliche Seigerturm.

Persönlichkeiten der Stadt Stolberg (Harz)

Bekannte Persönlichkeiten, die die Stadt Stolberg (Harz) prägten, waren unter anderem der um 1489 geborene Thomas Müntzer und die 1506 geborene Gräfin Juliana von Stolberg. Thomas Müntzer gilt als legendärer Anführer des Bauernkrieges (1524/1525) in Thüringen. Gräfin Juliana von Stolberg war die Mutter von Wilhelm von Oranien und ist somit die Ahnenfrau des niederländischen Königshauses. Im April 1525 prädigte Martin Luther in der Stadtkirche St. Martini. Von der Höhe der heutigen Lutherbuche aus verglich er die Lage des Städtchens mit einem Vogel, der die Flügel ausbreitet. Auch heute noch präsentiert sich die Stadt so romantisch wie zu Luthers Zeiten.

Was hat Stolberg (Harz) noch zu bieten

Eine beliebtes Ausflugsziel bei einem Besuch der Region Stolberg (Harz) ist das Josephskreuz, welches 1896 erbaut wurde und sich auf dem Großen Auerberg befindet. Es ist mit seinen 38 Metern Höhe das größte eiserne Doppelkreuz der Welt und kann über 200 Stufen erklommen werden. Von der Aussichtsplattform hat man einen herrlichen Rundblick über die Harzer Berge und Wälder. Zum Josephskreuz führt die "Straße der Lieder" - ein ausgebauter Wanderweg mit 14 Liedstationen, an denen man verweilen kann, um bekannte Volkslieder zu singen.

Freizeitspaß in Stolberg (Harz)

Zum Relaxen, Entspannen und Wohlfühlen bietet Stolberg (Harz) seit 2001 mit seinem beheizten Freizeit- und Gesundheitsbad "Thyragrotte" ganzjährig beste Voraussetzungen. Sportbecken, Erlebnisbecken mit Strömungs- und Außenschwimmkanal, Massagedüsen und Wasserkanonen sowie Kinderbecken mit Spielbrunnen und Breitrutsche laden große und kleine Wasserratten zu einem Besuch ein. Gut ausgestattete Hotels, Ferienwohnungen und Ferienhäuser sowie niveauvolle Restaurants, Gaststätten und Cafés in der Innenstadt freuen sich auf interessierte Besucher des Südharzes.

Bilder

Sehenswürdigkeiten

Besuchen Sie die Geschichte in Stolberg / Südharz:

Alte Posthalterei Stolberg (Postkutschen-Touren auf Anmeldung)

Historisches Rathaus

Josephskreuz - größtes eisernes Doppelkreuz der Welt

Museum "Alte Münze"

Museum "Kleines Bürgerhaus"

Seigerturm, Rittertor

Stadtkirche St. Martini

Stolberger Schloß

Angebote

Freizeitspaß im Südharz:

Freizeitbad "Thyragrotte" - mit vielen Angeboten

AndersWeltTheater - Kleinkunstbühne und Märchencafé

Events

Stolberg (Harz) versteht zu feiern:

Winterfest am Josephskreuz im Februar

Osterfeuer

Walpurgis am Josephskreuz im April

Schützenfest im Mai und Juni

Waldfest am Josephskreuz im Juli

Historisches Stadtfest im August

Charity-Lauf im August

Stolberger Markttage ab 2019 im September

Weihnachtsmarkt im Dezember

Lage und Kontakt

Adresse

Tourismus Information Stolberg Harz
Niedergasse 17
D-06536 Südharz OT Stolberg

Tel.:
+49 34654 454
Fax:
+49 34654 729

Karte in neuem Fenster öffnen

Stolberg mit dem Schloss
Adresse
Tourismus Information Stolberg Harz
Niedergasse 17
D-06536 Südharz OT Stolberg
Tel.: +49 34654 454
Fax: +49 34654 729
E-Mail: info@stadt-stolberg.
de

Web: www.stadt-stolberg.d
e

Daten
Einwohner: 1.300
Höhenlage: 300 bis 350 m
Gästebetten: 660
Ihre Aktionen
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie Ihren Besuch auf dieser Website fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung