Wildemann

Das Klein Tirol im Oberharz

Der Gründung von Wildemann im Jahr 1529 folgte bereits 5 Jahre später die Ernennung zur Bergstadt mit all ihren Bergfreiheiten. Wildemann ist die kleinste der insgesamt sieben ehemals freien Bergstädte.

Die Maria-Magdalenen-Kirche ist Mittelpunkt der Bergstadt Wildemann. Sie ist mit ihrer beeindruckenden Innengestaltung angelehnt an die italienische Barockkunst - einmalig im Harz. Es gibt in Wildemann viele gemütliche Hotels, Pensionen, Gaststätten, Ferienwohnungen, ein Wanderheim mit Camping- und Wohnmobilstellplatz, ein Freischwimmbad sowie einen Minigolfplatz. Der beeindruckende "19-Lachter-Stollen" mit dem "Ernst August Schacht", der unter Tage nochmals 260 Meter in die Tiefe führt, ist besonders sehenswert.

Der Ort selbst ist eingebettet in zwei romantische Täler - dem Innerstetal und dem Spiegeltal. Die Wiesen um Wildemann ziehen sich auf die Hänge empor, dahinter beginnen die Wälder. Das Ersteigen der beeindruckenden Berghöhen braucht niemand zu fürchten, denn rings um Wildemann findet man bequeme zu laufende Hangwege und stille Seitentäler, in denen klare Bäche talwärts rauschen und man an kleinen Teichen Ruhepausen einlegen kann.

Eine Rodelbahn (800 Meter), Langlaufloipen und geräumte Wanderwege stehen im Winter den Gästen zur aktiven Freizeitgestaltung zur Verfügung. Wassertretbecken und Tautretwiese sind spezielle Möglichkeiten, ihre Gesundheit im Sinne von Sebastian Kneipp zu fördern.

Überhaupt ist die Bergstadt ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen und Erkundungen der Harzwälder. Zum Thema "Natur und Heimat im Grumbachtal" ist ein Lehrpfad eingerichtet, der auch von Menschen mit Gehbehinderungen entdeckt werden kann. Ein Angebot für Angler umfasst etwa 40 Teiche im Oberharz.

Öffnungszeiten der Tourist-Information Wildemann

Mo – Do 09:00 - 12:00 Uhr 
Fr 14:00 - 17:00 Uhr
Samstags: geschlossen
sonn- und feiertags: geschlossen

Öffnungszeiten zu Weihnachten und Silvester:

Heiligabend: 9:00 - 13:00 Uhr
1. Weihnachtsfeiertag: geschlossen
2. Weihnachtsfeiertag: geschlossen
Silvester: 9:00 - 13:00 Uhr
Neujahr: geschlossen

Bilder

Sehenswürdigkeiten

Besucherbergwerk "19-Lachter-Stollen" mit Grube "Ernst August"

Bergkirche "Maria-Magdalenen"

Bergbauernhof "Klein Tirol"

Iberger Albertturm - Aussichtspunkt

Angebote

GlowGolf Harz

Spiegelbad Wildemann (Freibad)

Natur und Heimat im Grumbachtal (Lehrpfad)

Rodelbahn (800m)

Events

Viehaustrieb zu Pfingsten

Osterfeuer

Tag des Jahresbaumes

Fest der FFW im August

Weihnachtsmarkt

Lage und Kontakt

Adresse

Tourist-Information Wildemann
Bohlweg 5
D-38709 Wildemann

Tel.:
+49 5323 6111
Fax:
+49 5323 6112

Karte in neuem Fenster öffnen

Kostenfrei mobil mit dem Harzer Urlaubs-Ticket
Das Harzer Urlaubs-TicketMit dem Harzer Urlaubsticket sind Übernachtungsgäste auch ohne Auto kostenfrei mobil. Und das auf allen öffentlichen Bus- und Straßenbahnlinien im Landkreis Harz. Weitere Informationen unter: www.hatix.info
Blick auf Wildemann - Das Klein-Tirol im Oberharz<br>(Bild: Marianne Brückner)
Adresse
Tourist-Information Wildemann
Bohlweg 5
D-38709 Wildemann
Tel.: +49 5323 6111
Fax: +49 5323 6112
E-Mail: info@oberharz.de
Web: www.oberharz.de
Daten
Einwohner: 800
Höhenlage: 380 bis 615 m
Gästebetten: 850
Ihre Aktionen
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie Ihren Besuch auf dieser Website fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung