Altenau

Heilklimatischer Kurort

Altenau, mit seinem Ortsteil Torfhaus, ist heilklimatischer Kurort und ein bekannter Erholungs- und Wintersportort im Oberharz. Kurz, bevor die Oker in den nach ihr benannten großen Oker-Stausee mündet, strömen aus den Seitentälern vier weitere Gebirgsbäche hinzu. Hier liegt im windgeschützten Tal und von Fichten- und Mischwäldern umgeben die ehemals freie Bergstadt Altenau. Im Süden reicht der Bruchberghöhenzug unmittelbar an den Ort heran, der bereits zum Nationalpark Harz mit seinen selten gewordenen Pflanzen und Hochmooren gehört.

Stadt der Kräuter und Gewürze

Europas größter KräuterPark präsentiert seinen Besuchern nicht nur über 1.500 Gewürze und Kräuter in der GewürzGalerie, sondern nimmt Interessierte in der Gewürzpagode mit auf eine "gepfefferte Reise" durch die Welt der wohlschmeckenden und heilenden Pflanzen. Die Bergwiesen der Umgebung verschaffen der Bergstadt Altenau das entsprechende Ambiente.

Aktiv sein in Altenau

Entspannungs- und Wellnessangebote findet der Gast in der Thermalsole- und Saunalandschaft Kristall "Heißer Brocken". Zur aktiven Gestaltung der Freizeit stehen vielfältige Naturangebote zur Verfügung: Mountainbiking, Nordic-Walking oder Wandern. Auch besondere Aktivangebote, wie DiscGolf Parcour, warten auf die besucher des Ortes Altenau.

Gemütliche Pensionen, Ferienwohnungen und -häuser bieten den notwendigen Wohlfühl-Rahmen für Ihren Aufenthalt.

Mit seinem modernen Kurgastzentrum mit Begegnungszonen, Kreativräumen, einem Veranstaltungssaal, der Heimatstube, der Tourist-Information, einem Konzertgarten und einer Nationalpark-Information stehen dem Gast zahlreiche Alternativen offen, um Kontakte zu finden und sich über die Örtlichkeiten zu informieren.

Bilder

Sehenswürdigkeiten

Sehenswert in Altenau:

KräuterPark mit Gewürzgalerie und Gewürzpagode

Kurgastzentrum mit Begegnungszonen, Kreativräumen, Veranstaltungssaal, Heimatstube, Tourist-Information, Konzertgarten und Nationalpark-Information

Holzkunst-Ausstellung "Wunder in Holz"

St. Nikolai Kirche

UNESCO-Weltkulturerbe Oberharzer Wasserwirtschaft

Angebote

Die Bergstadt bietet Abwechslung:

Kristall "Heißer Brocken" Thermalsole- und Saunalandschaft

DSV nordic aktiv Walking Zentrum

DiscGolf Parcour

Altenauer Privatbrauerei (Führung und Verkostung)

Nationalpark Besucherzentrum (im Ortsteil Torfhaus)

Führungen durch den Nationalpark mit Rangern, Brockenbesteigung, Winterwanderungen

Okertalsperre mit Schiffsrundfahrten auf dem Okersee

Waldschwimmbad Okerteich

Inline-Skating (Randzonen/Talsperrenbereich)

Tennisplätze

Heilklima-Wanderwege im UNESCO-Weltkulturerbe "Oberharzer Wasserwirtschaft"

Events

Wir feiern mit unseren Gästen:

Wintergaudi (Zeugniswochenende Januar/Februar)

Walpurgis im April

Osterfeuer

Altenauer Nordic Walking Cross im Frühjahr

Barkamtfete im Juli

Lichterfest im August

Straßenfest im August

Weidefest im September

Fest der FFW im Oktober

Wintermarkt im Dezember

Lage und Kontakt

Adresse

Tourist-Information Altenau/Torfhaus
Hüttenstraße 9
D-38707 Altenau

Tel.:
+49 5328 8020
Fax:
+49 5328 80238

Karte in neuem Fenster öffnen

Blick auf Altenau<br>(Bild: ©Steffen Henze)
Adresse
Tourist-Information Altenau/Torfhaus
Hüttenstraße 9
D-38707 Altenau
Tel.: +49 5328 8020
Fax: +49 5328 80238
E-Mail: info@oberharz.de
Web: www.oberharz.de
Daten
Einwohner: 1.300
Höhenlage: 420 bis 928 m
Gästebetten: 3.900
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie Ihren Besuch auf dieser Website fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung