Schraube-Museum. Wohnkultur um 1900

Wohnkultur der Familie Schraube um 1900 in Halberstadt

Beschreibung

Das Schraube-Museum in Halberstadt ist nicht nur ein Ort zum Anschauen und Staunen, sondern auch ein Museum zum Mitmachen... Margarete Schraube, die letzte Bewohnerin des altehrwürdigen Ackerbürgerhauses in der Halberstädter Altstadt, verstarb 1980 und hinterließ einen Schatz der Wohnkultur um die Jahrhundertwende. Ein original erhaltener Salon der Familie, Schlafzimmer, "gute Stube" und Küche vermitteln dem Besucher einen Eindruck der "guten alten Zeit", zeigen aber auch die erschwerten Umstände, unter denen das Leben der damaligen Zeit stattfand. Beispiele für Handarbeiten in dieser Zeit sind ein wichtiger Teil dieser wertvollen Hinterlassenschaften. Erlebnispädagogische Programme finden in "Uromas Küche" für Kinder ab 4 Jahren statt. Sie können sich üben im Ofen anheizen, im Abmessen von Zutaten ohne elektrische Küchenwaage, im Essen kochen und im Abwaschen mit eigens erwärmten Wasser im Abwaschtisch. Ob Schulklasse, Kindergartengruppe oder Geburtstagsfeier - wir freuen uns auf Sie! Besonders beliebt sind aber vor allem die Erlebnisabende im Schraube-Museum: - Anekdoten bei Glühwein zur Winterzeit ( inklusive Eintritt, Glühwein und Tee im Schraube Museum und Abendessen im Restaurant) - Weinabende: Wein und Genüsse mit dem Hausmädchen Fräulein Clara und dem Vetter aus der Pfalz (inkl. alkoholfreier Getränke, diverser Weinsorten und reichhaltiges Fingerfood) Natürlich findet man im Schraube-Museum auch wechselnde Sonderausstellungen, wie z.B. die Kinder- und Jugendausstellung mit dem Titel "LiebeLiebe - lots of love", die als Mitmach-Ausstellung für Familien in der Ausstellungsscheune des Schraube-Museums noch bis zum 29. März 2020 präsentiert wird. Öffnungszeiten: April-Oktober: Dienstag-Sonntag: 13-17 Uhr November-März: Dienstag-Sonntag: 13-16 Uhr Führungen sind auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich. Bitte melden Sie sich vorab an. Wichtige Informationen zum Schraube Museum finden Sie auf der
Facebook-Seite des Städtischen Museums Halberstadt. Das Schraube-Museum gehört zum Städtischen Museum Halberstadt, wie
das Städtische Museum selbst und auch das Schachmuseum in Ströbeck.

Lage und Kontakt

Adresse

Schraube-Museum. Wohnkultur um 1900
Voigtei 48
D-38820 Halberstadt

Telefon:
+49 3941 621245

Routenplaner: Ihr schnellster Weg zu uns

Karte in neuem Fenster öffnen

Eingang zum Schraube-Museum in der Voigtei<br>(Bild: Städtisches Museum Halberstadt)
Adresse
Schraube-Museum. Wohnkultur um 1900
Voigtei 48
D-38820 Halberstadt
Tel.: +49 3941 621245
E-Mail: schraubemuseum@halbe
rstadt.de

Web: www.museum-halbersta
dt.de

Themen
Ausstellungen
Museen
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Wenn Sie Ihren Besuch auf dieser Website fortsetzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung